Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Windspiele aus Treibholz selber machen

20.05.2015 18:23

Man benötigt dafür:

  • Diverse Perlen, Knöpfe, Schellen
  • Treibhölzer ( lassen sich toll bei Bächen und Seen sammeln)
  • Muscheln, Filzdeko je nach Geschmack
  • 1 Dekoband
  • Silberdraht

   

Ich hab noch ein großes Sortiment an Perlen von Schmuckbasteln , daher kann ich farblich beliebig varieren. Mein Windspiel bekommt dann im Bad einen Platz und da past mir grün und blau am besten rein.

Ich beginne mit dem Dekoband das bei mir in blauton gehalten ist und schneide es auf die länge zu in der ich den Dekohänger haben möchte. Nun knüpfe ich verschiedene längere Hölzer an das Band.Das Dekoband bleibt der Mittelpunkt und wird dann auch mit einer Schlaufe am Anfang zum aufhängen verwendet.

  

Mit Hilfe des Silberdrahtes fädle ich verschiedene Perlen, Filzecken , kurzen Hölzern usw. auf zu einer kurzen Kette. Von diesen Ketten mache ich mehrere Stück ,in verschiedenen Längen und Arten. Welche ich dann an den großen Hölzern festbinde. Nach und nach entsteht ein Windspiel...das man sich je nach Geschmack mehr oder weniger formen und gestalten kann.

 

Ist wirklich schnell und lustig zu machen...und so sieht meines aus: