Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Bau einer Wasseroase für das Hobbithaus

30.08.2015 14:11

Aufgrund der heißen Sommertemperaturen haben wir beschlossen das auch das Hobbithaus eine kleine Wasseroase benötigt. Man weiß es ja nicht....aufeinmal kommt Bilbo wieder nach Hause und hat keine Abkühlungsmöglichkeit---das wollten wir keinesfalls bei diesen Temperaturen.

Nicht lange gezögert wurde in brütender Hitze zu schaufeln begonnen.

    

Eine  Kunststoffwanne wurde als Becken verwendet und in die Grube versenkt. Um es optisch aufzumöppeln gaben wir dem Becken einen blauen Anstrich....

Fertig war die kleine Wellnessoase für das Hobbithaus....sobald es die große Hitze zuläst werden wir uns um die bepflanzung des wasserbeckens kümmern. Jetzt bei diesen Temperaturen macht es keinen Sinn Pflanzen umzusetzen.