Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Teich - Terasse anlegen 1 Teil

17.03.2016 18:40

Die Ruhepause im Winter wurde natürlich optimal genutzt um neue Gestaltungspläne zu schmieden. Einer davon war der Bau eines Teichsteges oder Teichterasse.

Heute begannen wir mit der Umsetzung. zudem gehörte aber zuerst mal das zweite Biotop geräumt.Mit Hilfe von Schmutzwassrpumpen und schläuchen beförderten wir das Wasser aus dem Teich und verwendeten es zugleich als Gießwasser für unsere Böschung.

 

Währendessen fischten wir die Goldfische aus Ihren verstecken und gaben sie in das größere Biotop.Was kein leichtes unterfangen war, gab es doch in all dem Schlamm der sich ansammelte genug Schlupfwinkel.

 

Sobald das Wasser heraus gepumpt ist geht es an die eigentliche Arbeit. Die ganzen Pflanzen, Steine usw...und vorallem der ganze Schlamm gehört raus.....

 

Auch der Buchsbaum muss weichen. Da wir in unserer Elfenwerkstatt zur Zeit einige Frühlingskränze zu machen haben für unseren Shop ist auch dieser gut verwertet. 

Ja und so sieht es nach einigen Stunden "Drecksarbeit" aus. Nur mehr noch die leere Teichfolie. Die wir nun zusammenfalten und entsorgen.

 

Noch die Straße säubern und dann ists aber für heute genug.

Alles nächstes gehört zuerst das Holz für den Steg besorgt.