Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Nützlinge im Garten bei der Arbeit

03.06.2015 11:06

 

Immer wieder eine erfreuliche endeckung- Nützlinge im garten.

Bei meinem gartenrundgang überraschte mich heute eine Blindschleiche auf der Wiese.da wo andere eventuell hysterisch werden erfreue ich mich an dem kleinen Tierchen. Ist es doch sehr nützlich im Garten. Die Blindschleiche welche zu den Echsengattungen gehört ernährt sich von Nacktschnecken, Raupen, Käfern, Larven, Blattläusen usw....und daher ist sie im garten eine sehr gern gesehene Bewohnerin.

 

Auf den Melonenbirnen haben sich leider Blattläuse angesiedelt, doch ich bin nicht die einzige die das gesehen hat. Auch ein Marienkäfer  hat das frische Buffet für Ihn gefunden und unterstütz mich mit seinem Hunger.

Es ist schön zu sehen das es auch ohne Pflanzenschutzmittel im garten geht. Mit genügend Schlupfwinkel für die Nützlinge bleibt das verhälltnis von Schädlingen und Nützlingen im gleichgewicht und schadet dem Garten und den Pflanzen nicht.