Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Naturdruck Wandgestaltung

31.07.2017 09:05

Seit Tagen ist hier im Knusperhäuschen das Motto " Colour your Life " angesagt. Nach der Speisekammer bekomen nun verscheidene Wände neue Farben. 

Für die Wand bei dem Treppenaufgang haben wir uns für erfrischendes Lemongelb entschieden. Wenn abends die Sonne durch das Dachfenster rein scheint wir diese Wand sehr schön strahlen.

Um den Astrich einen Individuellen Kick zu verleihen ergänzen wir in mit Naturdruck.

 

Wir benötigen :

  • Klebeband / Zeitungspapier zum abdecken
  • Wandfarbe Lemongrün
  • Wandfarbe Orange
  • Acrylfarben Metalicblau und Grün
  • Malerwalze
  • feine Haarpinsel für die Konturen

Wir beginnen damit das wir die Ecken und Kanten der Wand abkleben und die Treppe mit Zeitungspapier abdecken. Umso besser das man abklebt umso weniger muss man später putzen.

Dann malen wir die Wand mit der Walze in Lemongelb aus. Ganz normal die ganze Wand. Während diese trocknet holen wir uns vom Garten frische Blätter. wir haben uns für Ahornblätter entschieden da sie eine interresannte Form haben.

Sobald die Gelbe Farbe auf der Wand trocken ist können wir mit dem Naturdruck beginnen. Bei uns bekommen die Blätter eine orange Farbe, da diese mit dem gelb sehr gut harmonisiert unddie Abendsonne wiedergeben wird.

 

Wir bestreichen mit einem Pinsel die unterseite der Blätter. Das ist die wo man die die Blattadern sehr schön erkennen kann. Sie geben dann ein schönes Muster auf die Wand. Das Blatt angestrichen drücken wir es  fest auf die Wand. Wenn möglich ohne es zu verschieben. Wir streichen es mit dem Finger glatt , um die Konturen fest auf die Mauer zu bringen. Blatt abziehen - und fertig ist unser erster Blattdruck.

 

 

So kann man nun größere und kleinere  Blätter in verschiedenen Abständen und Anordnungen auf die Wand geben.

Als Abschluss und als kleinen Blickfang geben wir noch mit dem feinen Haarpinsel und der Acrylfarbe Akzente in die Blätter. Man kann diese nun mehr oder weniger intensiver machen.

Zum Schluss noch abgeklebte Stellen vom Zeitungspapier befreien und fertig ist die Individuelle Wandgestaltung. Jetzt nur mehr auf die Abendsonne warten und genießen.