Die Kunst des Lebens besteht darin,sich bereits auf Erden ein kleines Paradies zu schaffen.

Milla`s Landlust



cclaudiamilla@gmail.com

 

Milla´s Hausbrot

13.12.2015 14:15

Zutaten :

  • 50 dkg Mehl glatt
  • 50 dkg Roggenmehl
  • 1 Esl. Salz
  • Brotgewürz
  • 30 g Germ
  • Haselnüsse oder Sonnenblumenkerne

      

Mit Germ ein Dampfl machen.

Dafür lauwarme Milch mit Zucker in eine Schüssel geben und den  Germ hineinbröseln. Mit dem Löffel glattrühren und zum Schluss noch mit einem Esslöffel Mehl bestauben. Das Dampfl mit einem Geschirrtuch abdecken und bei Zimmertemperatur gehen lassen. Das Dampfl ist fertig, wenn sich das Volumen in etwa verdoppelt hat und die Oberfläche Risse aufweist.

Dann mischen wir das Dampfl in die anderen bereits abgewogenen Zutaten und verrühren und kneten sie gut mit der Küchenmaschine.

Teig aufgehen lassen...ca. 1 Stunde--dann nochmal durcharbeiten und nochmal gehen lassen...wieder nochmal sehr lange gehen lassen..

 

Dann auf mit Backpapier ausgelegten Blech Laibchen formen und je nach Größe ca. 45-60min backen.

Tipp: Klopftest machen--wenn es sich hohl anhört ist es durch gebacken ;-)

        Man kann je nach Geschmack Haselnüsse, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne in die Masse geben.